Robust, stabil und sicher – Eine Box für jedes Extrem

Was für den Bäcker das Mehl oder den Maler der Pinsel, ist für den Heimwerker und Bauarbeiter sein Werkzeug – ohne geht nichts. Leider ist dieses „Heiligtum“ des Anpackenden aber oft extremen Bedingungen ausgesetzt – seien es Staub und Schmutz auf der Straßen-Baustelle oder Spritzwasser und Dreck im Garten- oder Hausbau. Umso wichtiger ist daher eine stabile Transport- und Aufbewahrungsbox zum sicheren Verstauen, Lagern und Befördern des Werkzeugs, denn nicht umsonst heißt es: Schütze deine Heiligtümer!

Und hier kommen die Boxen der Firma ALUTEC MÜNCHEN ins Spiel. Als Spezialist für hochwertige Transport- und Aufbewahrungsbehälter aus Aluminium hat das Unternehmen eine Produktlinie entwickelt, deren Name Programm ist: Die EXTREME-Serie besteht aus äußerst stabilen, rundum verschweißten Transportkisten, die aus drei Millimeter starkem legiertem Aluminium-Riffelblech gefertigt sind. Dadurch sind sie absolut rostfrei, temperaturbeständig sowie spritzwasser- und staubgeschützt und eignen sich hervorragend für den Outdoor-Einsatz. Zudem bieten sie sich optimal für eine bedenkenlose Beförderung auf Lkw, Pickup, Anhänger und Co an, da die vier massiven Füße der Boxen eine sichere Befestigung auf der Ladefläche garantieren. Damit sind sie quasi prädestiniert als Pritschenboxen für Bauunternehmen und für den Garten- und Messebau – eben überall dort, wo große und sperrige Gegenstände oder Arbeitsmaterialien sicher transportiert und verstaut werden müssen.

Zudem sind die formstabilen Aluminiumbehälter mit hoch belastbaren und selbst einklappenden Sicherheits-Tragegriffen mit Kunststoffummantelung ausgestattet, die ein angenehmes Tragen ermöglichen. Und auch der Faktor Schutz bleibt natürlich nicht außen vor: Die robusten Verschlüsse aus Edelstahl sind mit Ösen für Vorhängeschlösser versehen, wodurch die Behälter jederzeit fix verschlossen werden können. Insgesamt bietet ALUTEC MÜNCHEN die hochwertigen Riffelblechkisten in neun verschiedenen Größen an, sodass sich für jedes „Heiligtum“ die passende Box finden lässt. Ein zusätzliches Plus: Auch als Sitzgelegenheit für das wohlverdiente Feierabend-Bierchen machen sich die Aluminiumboxen ziemlich gut. (epr)

Link-Tipp: www.alutec.net

Einen Kommentar schreiben